Elektrohubwagen mit Waage zum Anfassen

Elektrohubwagen mit Waage zum Anfassen

Sind Sie der Ansicht, dass man sich heutzutage alle Informationen, die man braucht, über das Internet beschaffen kann? Würden Sie mir dann bitte erklären, weshalb es immer noch Messen? Meine Erklärung lautet: Auf Messen kann man die ausgestellten Waren zumindest auch noch anfassen und ausprobieren. Das gilt auch für Messen im Logistikbereich. Aus gutem Grund ist beispielsweise auch der Weltmarktführer für Elektrohubwagen mit Waage, RAVAS, regelmäßig als Aussteller auf Messen vertreten. Dort können die Kontakte zu Kunden und Lieferanten gepflegt werden und selbstverständlich ist so eine Messe auch zum Erfahrungsaustausch optimal. Ein kundenorientiertes Unternehmen, wie es RAVAS eines ist, lässt sich diese Chance deshalb auch nicht entgehen, um bei Kunden Rückmeldungen einzuholen. Komplimente im Hinblick auf die Arbeitserleichterung und Zeitersparnis werden gerne entgegengenommen, aber auch jeder Kritikpunkt trägt zur weiteren Verbesserung der Produktqualität bei.

Vielseitige Flurförderzeuge, wie zum Beispiel Elektrohubwagen mit Waage

Die Automobilindustrie wartet nicht nur mit Skandalen, sondern auch mit bahnbrechenden Innovationen auf. Das gilt übrigens nicht nur für den PKW-Markt, sondern auch für Flurfördermittel, die immer vielseitiger werden und zunehmend weitere Funktionen in sich vereinen. Ein besonders bekanntes Beispiel bilden die Elektrohubwagen mit Waage, wie sie von der Firma RAVAS produziert werden. Damit wurde in den modernen Lagerstätten dieser Welt eine erhebliche Effizienzsteigerung erzielt. Zu nennen sind unbedingt jedoch auch Kommissioniergeräte, die ihre Arbeit vollautomatisch erbringen. Insgesamt lässt sich deshalb ein heutiges Lagerhaus eigentlich nicht mehr mit einem Lager vergleichen, wie es noch vor ein paar Jahrzehnten ausgesehen hat. Dazu lässt sich jedoch auch kritisch anmerken, dass dort früher viel mehr Leute eine Beschäftigung fanden als das heutzutage der Fall ist.

Man spart viel Zeit mit Elektrohubwagen mit Waage

In der Logistik spart man mithilfe mobiler Wiegesysteme eine ganze Menge Zeit und damit auch Geld. Man schlägt sich fast schon mit der Hand vor den Kopf und fragt: Weshalb sind wir nicht früher darauf gekommen? Schließlich hat es recht lange gedauert bis ein Unternehmen eine ausgereifte technische Umsetzung dieses Gedankens in Form von einem Elektrohubwagen mit Waage auf den Markt bringen konnte. RAVAS ist das gelungen und dieses Unternehmen hat das mobile Wiegen seither immer weiter verbessert. Heutzutage kann man sich eigentlich fast gar nicht mehr vorstellen, dass man früher einmal ohne diese in die Flurförderzeuge integrierte Wiegesysteme ausgekommen ist. Wie es bei so sinnvollen Innovationen eigentlich immer der Fall ist, gliedern sie sich wie selbstverständlich in den Arbeitsalltag ein. Die Integration mit verschiedenen ERP-Systemen usw. wird sogar noch immer weiter vorangehen.

Tags: